Rega Aphelion 2 MC-Tonabnehmer – Made in England

4.499,00  inkl. MwSt.

Kategorie:

Beschreibung

Rega Aphelion 2 MC-Tonabnehmer – Made in England

Rega Aphelion 2
Das APHELION 2 gehört zur 4. Generation einzigartiger MC-Abtastsysteme von Rega. Mit dem neuen APHELION 2 wird die hoch entwickelte Technologie des Apheta-3 auf ein neues Niveau gehoben.
Die Rega Entwickler haben alle technischen Merkmale neu durchdacht und optimiert. Entstanden ist das APHELION 2 mit einem außerordentlich steifen Bor-Nadelträger der einen Diamanten mit dem von Rega hoch entwickelten Fine Line Schliff trägt. Der Antrieb besteht aus einem extrem starken Neodym Magneten und einer sehr sogfältig von Hand auf einen winzigen Kreuzträger gewickelten Spule aus extrem dünnem Feindraht.
Die mit dieser Anordnung einhergehende Gewichtsreduktion erlaubt eine verbesserte Abtastung und eine höhere Auflösung von kleinsten Details die in der der Plattenrille verborgen sind. Das APHELION 2 ist in einem hoch präzisen aus einem Stück gefertigten schwarz eloxiertem Aluminiumträger eingebaut. Eine gelbe ultraleichte Abdeckung dient als Schutz vor Beschädigung.
Dieser Tonabnehmer ist die ideale Ergänzung zu dem vielfach preisgekrönten Platenspieler Rega Planar 10 und gehört zur serienmäßigen Ausstattung des Spitzenmodels Rega Naiad.
Besondere Merkmale
Wie alle Rega Tonabnehmer ist auch das APHELION 2 von Hand gefertigt. Es stellt derzeit die Spitze in Entwurf und feintechnischer Entwicklung hochwertigster Abtaster dar. Dieses bahnbrechende neue MC- System holt einfach mehr Musik aus jeder Schallplatte heraus als es bislang möglich war.
Der starre Boron Nadelträger und dem Diamant mit dem hoch abtastfähigem Fine Line Schliff tragen wesentlich zu diesem Ergebnis bei. Regas Entwurf ist einzigartig in der Realisierung eines unbedämpften Generators ohne Spanndraht mit äußerst geringer bewegten Masse und rhombischem Gegenlager für den Nadelträger.
Die Anordnung wird durch einen speziell für Rega entwickelten Neodym Magneten vervollständigt. Eine solche System Konstruktion erfordert die Einhaltung äußerst geringer Toleranzen bei der Herstellung des Alu Trägers. In diesem schwierigen Fertigungsverfahren bündelt sich die jahrzehntelange Erfahrung von Rega als Tonabnehmerhersteller. Das Können legt darin, nicht nur Abmessungen, sondern auch die Ausrichtung aller Elemente für die Montage frei von Abweichungen einzuhalten.

Technische Daten:

  • Handgefertigt
  • schwarz eloxierter Aluminiumträger – Null-Toleranz
  • Bor-Nadelträger
  • Nackter Diamant mit Rega ‘Fine Line‘ Nadelschliff
  • Kreuzspule auf Mikro-Eisen-Spulenträger – weltweit eines der kleinsten Schwingsysteme
  • 0,018 mm Feindraht höchster Spezifikation
  • speziell für Rega entwickelter Neodym Magnet
  • empfohlene Auflagekraft 1,9 g
  • empfohlener Abschlusswiderstand 100 Ohm
  • Spulenwiderstand 10 Ohm
  • Nenn-Ausgangsspannung 350 μVolt
  • Kanalabweichung besser als 10 μVolt
  • Kanaltrennung besser als 29 dB
  • Gewicht: 6 g

Marke

Rega

Engineering ist das Herzstück von Rega Research Ltd, einem Unternehmen, das von speziellen Materialien, Toleranzen und Genauigkeit besessen ist. Jedes Rega-Produkt wurde entwickelt, um die beste musikalische Leistung zu erzielen und ein Leben lang Freude zu einem erschwinglichen Preis zu bereiten. Rega ist nach wie vor ein inhabergeführter, engagierter britischer Hersteller und beschäftigt über 140 Mitarbeiter. Rega entwirft und montiert jedes Produkt von Hand in ihrer maßgeschneiderten 38.000 Quadratmeter großen Anlage im Südosten Englands. Die Produktpalette wird weltweit in 46 verschiedene Länder exportiert. https://www.rega.co.uk/